Update aus dem Weinberg und erstem Kennenlernen :)

Aktualisiert: 24. Juli 2021


Es hat sich viel getan.

Das Wetter der letzten Wochen ließ die Natur sprießen. Auch eure kleinen Reben haben sich super entwickelt. Was sich bisher getan hat, erfahrt ihr hier:


Bei unserem letzten Update waren die Reben bereits ausgetrieben. Das bedeutet, dass aus den kleinen Knospen Triebe wachsen.

Im ersten Jahr ist das Ziel, einen möglichst starken Trieb zu erhalten. Dieser Trieb wird später der Rebstamm.







Wir nehmen euch jetzt mit zum ersten Arbeitsschritt:


- Der stärkste Trieb jeder Rebe wird ausgewählt und alle anderen werden entfernt. Der Wuchs kann sich dann auf einen Trieb konzentrieren und dieser wächst somit stärker.



- Um die jungen Triebe vor Wild zu schützen haben wir Pflanzrohre über jede Rebe gestülpt. Der Weinberg wurde zwar eingezäunt, dennoch könnte sich der ein oder andere Hase hierher verirren. Die Triebe könnten dann abgefressen oder angebissen werden, was wir damit vermeiden wollen.



- Trester einbringen als natürlicher Dünger:


Nährstoffe helfen den jungen Reben beim Wachsen - daher haben wir Trester (Ernterückstände) in den Weinberg eingebracht.



- Geiztriebe entfernen:


An dem starken Trieb haben sich nun Nebentriebe gebildet. Diese werden nun von Hand weggebrochen. Anschließend binden wir den Haupttrieb an dem Pflanzstab an, sodass er gerade wachsen kann.




- Die "Stickel", also die Metallpfosten an denen der Draht befestigt wird, wurden bereits gesetzt. Jetzt fehlt nur noch der Draht.





Nachdem der Draht angebracht wurde, konnten wir jetzt einen weiteren wichtigen Schritt machen: Eure Schilder wurden angebracht! :)


Jeder besitzt jetzt seine eigene Rebe und wir freuen uns riesig darauf, wenn ihr eure Patenkinder kennen lernen könnt!




Daher haben wir uns folgendes überlegt:

Wir laden euch zu einem kleinen Picknick in eurem Weinberg ein.


Der Plan:

Wir treffen uns alle bei uns im Weingut und wandern gemeinsam in den Weinberg. Dort könnt ihr eure Rebe begrüßen und wir werden dort ein kleines Picknick mit euch machen :)


Termin:

Samstag, 04. September



Ablauf:

- ca. 10:30 Uhr Treffen am Weingut (Thörnicherstr.9, 54340 Detzem)

- 11 Uhr wandern wir los zum Weinberg ( ca. 1,5 km bergauf auf geteertem Weg - wer möchte kann stattdessen gefahren werden )

- anschließend gibt es ein kleines Picknick direkt im Weinberg, wir genießen zusammen den Ausblick und es ist Zeit sich ein wenig auszutauschen :)

- voraussichtlich bis 14 Uhr

- danach habt ihr natürlich auch die Möglichkeit den Tag mit einer Wanderung durch die Weinberge zu vollenden oder noch einmal bei uns in der Strausswirtschaft einzukehren.



Wer möchte kann gerne eine Begleitung mitbringen! Gibt uns dann einfach Bescheid.

97 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen